Magazin

Planen Sie jetzt Ihren Besuch auf der tekom-Jahrestagung 2019

Programmüberblick tekom-Jahrestagung 2019
Quelle: tekom Deutschland e.V.

Auch in diesem Jahr hat die tekom-Jahrestagung in Stuttgart wieder eine große Bandbreite an Themen und Veranstaltungen zu bieten. Über 240 Fachvorträge, Workshops und Tutorials zum Thema Technische Kommunikation werden ergänzt um 140 Aussteller sowie themenspezifischen Plattformen wie Meetups, iiRDS-Café und careerHUB. Wir haben uns angeschaut, was in diesem Jahr neu ist und für Sie zusammengetragen.

Wirft man einen Blick auf die Themen der Tagung, dann zeigt sich hier eine große Vielfalt: insgesamt 18 verschiedene Themen - von Augmented Reality bis Visuelle Kommunikation – werden in den drei Messetagen in Form von Fachvorträgen, Workshops und Tutorials behandelt. In diesem Jahr sind zwei Themen neu hinzugekommen:

  1. Künstliche Intelligenz (KI): Die insgesamt sieben Veranstaltungen zu diesem Thema drehen sich um die Frage, wie die Technische Kommunikation und dort eingesetzte Systeme von KI profitieren können.

    AI04: Methoden der KI als Brücke zwischen Maschine und Dokumentation
    AI06: Showcase Chatbots
    AI02: Künstliche Intelligenz kommt nicht von allein: ein Einblick ins maschinelle Lernen
    AI07: Showcase KI-basierte Technologien und Werkzeuge
    AI08: For Me – KI als Schlüssel für nutzerzentriertes Content Delivery
    AI11: Chatbots und Maschinenbau – wie passt das zusammen?
    AI12: Neuer Glanz für alte PDFs – Metadaten automatisch generieren

  2. Scripting & Tools: In den Vorträgen und Workshops werden praxisnahe Möglichkeiten und Beispiele aufgezeigt, wie einzelne Prozeduren und Prozessschritte durch Scripte automatisiert werden können. Vor allem für programmieraffine Tagungsteilnehmer bietet sich dort die Möglichkeit, kleine Programme und andere Möglichkeiten zur automatisierten Datenverarbeitung zu erlernen, um den redaktionellen Arbeitsalltag zu unterstützen.

    S&T01: Hands on JSON: Edit, Validate, Query and Convert
    S&T03: Beginner´s Guide to Customizing the DITA Open Toolkit
    S&T04: Introduction to ISO Schematron
    S&T05: XSL Einsteiger: Karten statt Coden
    S&T02: Introduction to Python for Technical Communicators
    C&T06: Rechnen, Runden, Rekursion – das numerische Potenzial von XSLT

Das komplette Programm finden Sie online unter tagung.tekom.de

Ebenfalls neu in diesem Jahr ist der careerHUB. Dieser findet an allen drei Messetagen statt und umfasst Firmen- und Hochschulpräsentationen, Vorträge rund um das Thema Karriere sowie eine Jobwand für Stellenangebote und –gesuche. Damit soll für Arbeitnehmer und Arbeitgeber ein offener Raum zum Finden, Austauschen und Kennenlernen geschaffen werden. Das Vortragsprogramm des careerHUB finden Sie hier.

Die tekom-Jahrestagung findet vom 12. – 14. November 2019 im Internationalen Congresscenter Stuttgart statt.
Tipp: Bis 14. Oktober können Sie noch den reduzierten Frühbucherpreis für Ihre Anmeldung nutzen.

Zurück