News

Praxistipp: Inhaltsverzeichnis in Microsoft Word erstellen

(Gültig für MS Word ab Version 2007)

Inhaltsverzeichnis in MS Word erstellen

Ein Inhaltsverzeichnis ist ein genaues und tabellarisches Abbild der Dokumentstruktur, welches in Microsoft Word automatisch erstellt werden kann. Es dient der Orientierung und als interne Verlinkung im Dokument. Alle als Überschriften formatierten Textabschnitte können im erstellten Inhaltsverzeichnis berücksichtigt werden. Sie können von Microsoft Word vorgegebene Stile nutzen oder ein persönlich formatiertes Inhaltsverzeichnis erstellen. Später ergänzte Überschriften können durch eine Aktualisierungsfunktion problemlos dem Inhaltsverzeichnis hinzugefügt werden.

Entsprechend haben wir den Praxistipp wie folgt gegliedert:
A)    Inhaltsverzeichnis aus Vorlage einfügen
B)    Eigenes Inhaltsverzeichnis einfügen
C)    Inhaltsverzeichnis aktualisieren


A)    Inhaltsverzeichnis aus Vorlage einfügen

1.    Klicken Sie auf eine leere Stelle im Absatz, an der Sie das Inhaltsverzeichnis einfügen möchten.
2.    Wählen Sie im Menüband das Register Verweise und die Gruppe Inhaltsverzeichnis aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Inhaltsverzeichnis.


Inhaltsverzeichnis aus Vorlage einfüngen


3.    Wählen Sie im Drop-Down-Menü eine passende Vorlage. Nach Anklicken der gewünschten Vorlage wird das Inhaltsverzeichnis in Ihr Dokument eingefügt.

B)    Eigenes Inhaltsverzeichnis einfügen

1.    Klicken Sie auf die Stelle im Text, an der Sie das Inhaltsverzeichnis einfügen möchten.
2.    Öffnen Sie das Drop-Down-Menü durch einen Klick auf die Schaltfläche Inhaltsverzeichnis.
3.    Klicken Sie auf die Auswahlmöglichkeit „Inhaltsverzeichnis einfügen“.


Eigenes Inhaltsverzeichnis einfügen


4.    Formatieren Sie das Inhaltsverzeichnis nach Ihren Wünschen. Dabei haben Sie verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten:

Inhaltsverzeichnis formatieren

(1)    Im Menü Inhaltsverzeichnis können Sie grundlegende Einstellungen ändern, wie z. B. die Art der Füllzeichen, wieviel Ebenen angezeigt werden sollen und ob Seitenzahlen angezeigt werden sollen oder nicht.


(2)    Im Fenster Optionen können Sie Einstellungen zu Ebenen ändern, beispielsweise die Zuteilung der verschiedenen Überschriften zu den Ebenen des Inhaltsverzeichnisses:

 

Zuordnung der Überschriften zu den Ebenen des Inhaltsverzeichnisses

(3)    Im Fenster Ändern können Sie die Formatvorlagen der verschiedenen Ebenen des Inhaltsverzeichnisses auswählen und nach Ihren Wünschen ändern:

Formatvorlagen ändernFormatvorlage ändern im Detail

So können Sie für jede Ebene beispielsweise verschiedene Schriftfarben auswählen, den Einzug und die Schriftgröße ändern.


C)    Inhaltsverzeichnis aktualisieren

1.    Klicken Sie im Menüband in der Gruppe Inhaltsverzeichnis auf die Schaltfläche „Tabelle aktualisieren“, um ein separates Fenster zu öffnen:

Inhaltsverzeichnis aktualisieren

2.    Wählen Sie im entstandenen Fenster eine der Optionen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche OK

Inhaltsverzeichnis aktualisieren, Auswahloption

Zurück