Magazin

Die Piktogrammfamilie für die MRD Umschau

Unser "Icon des Monats" im März 2018

Piktogramme des MDR
Quelle: sehsam

Piktogramme sollen eine Information vereinfacht grafisch darstellen. Sie stehen für bildliche Kommunikation. Kombiniert man Piktogramme miteinander, kann so gut wie alles "kommuniziert" werden.
Die Leipziger Agentur sehsam hat genau das gemacht. Im Auftrag des Mitteldeutschen Rundfunks, kurz MDR, hat die Agentur gleich eine ganze Familie von Piktogrammen entwickelt. Von A wie Auto bis W wie Windrad sind über 60 Symbole vertreten. Farblich ist die gesamte Piktogrammfamilie schlicht gehalten. Die Piktogramme sind alle weiß. Nur einige von ihnen haben zusätzlich durch blaue Linien und Symbole noch ein weiteres Attribut, das die Bedeutung des Piktogrammes betont.

Wir freuen uns sehr als "Icon des Monats" ein Beispiel ihrer Arbeit für die Nachrichtensendung MDR Aktuell zeigen zu dürfen. Wer die Piktogramme in Aktion sehen will, kann sich unter folgendem Link einen Eindruck der Piktogrammfamilie verschaffen: youtu.be/qLg5zZzp0JA.

Zurück